Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Wochenausklang

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wochenausklang

Ein verrückter Tag, zuerst hab ich verschlafen, was an einem Samstag normalerweise bei mir kein Problem darstellen würde, aber diesmal hatte ich um 9.00 Uhr einen Termin und wurde von der Türklingel geweckt. Ich hätte jeden Rekord mit Feuerwehrmännern,...

Weiterlesen

Lebenstraum im Auge behalten...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Auch wenn ich mich nun schon zu den Dinosauriern zähle habe ich noch Träume und Ziele. Es ist oft schwer den Kurs beizubehalten, wenn man nicht sieht das man voran kommt, wenn man ewig auf der Stelle zu treten scheint, wenn nichts sich so bewegt wie man...

Weiterlesen

Genug vom Winter

Veröffentlicht auf von Szintilla

Genug vom Winter

Ich für meinen Teil hab eindeutig genug vom Winter. Nicht genug damit das er uns das Licht stiehlt, verbreitet er auch noch frostige Temperaturen. Gestern hab ich mir mal wieder die Fingerspitzen abgefroren beim Eiskratzen der Autoscheiben und heute morgen...

Weiterlesen

Die Dinosaurier und ich

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die Dinosaurier und ich

Ich hab mich damit abgefunden das ich "alt" bin, aber soooo alt? Wann bemerkt eine Frau das sie alt wird? Wenn ihr in der Apotheke das erste kostenlose Pröbchen einer Antifaltencreme geschenkt wird. Waren es sonst Papiertaschentücher, ein Erfrischungstuch...

Weiterlesen

Wenn Ehrung auf Zorn stößt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wenn Ehrung auf Zorn stößt

Beim Zeitungslesen machte ich eine neue Erfahrung. Zeitungen sah ich bisher nur als sachliche Informationsquelle die ich relativ emotionslos las, weil ich an den regionalen, wie auch weltweit geschehenen Dingen nichts verändern kann. Heute war das anders...

Weiterlesen

Nachbesserungsbedürftig - uralt Gesetze in den USA

Veröffentlicht auf von Szintilla

Nachbesserungsbedürftig - uralt Gesetze in den USA

Da scheint es in Amerika seit langem ein paar Gesetze zu geben die dringend angepasst werden müssten. Als wenn Barack Obama nicht schon genug zu tun hätte, aber auch hier herrscht erheblicher Nachbesserungsbedarf, wenn es stimmt das folgende Gesetze noch...

Weiterlesen

Halt finden

Veröffentlicht auf von Szintilla

Halt finden

Im übertragenen Sinne hätte ich ein so herrliches solides Geländer gern immer griffbereit. Im Alltagstrott mal stehen bleiben, sich anlehnen und ausruhen dürfen..., ein Handlauf zum Festhalten, wenn man mal aus dem Tritt gerät..., nur eine Hand ausstrecken...

Weiterlesen

Ungewöhnliche Lichtphänomene und ungute Gefühle

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein ungewöhnlicher Sonntag war das heute, der früh morgens gegen 6.40Uhr schon mit einem seltsamem Erlebnis begann. Wie erklärt man sich eine Stehlampe die plötzlich macht was sie will? Die sich ein- und ausschaltet ganz nach belieben, während man selbst...

Weiterlesen

Wochenendbelustigung - Möbelrücken

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wochenendbelustigung - Möbelrücken

Der gestrige Samstag stand ganz unter dem Zeichen "Aufräumen". Die Kramecke hatte ich mir vorgenommen in der sich schon ein Papierberg türmte. Ungelesen und vor alle Dingen sogar noch jungfräulich ungeöffnet, schön in durchsichtige Folie verpackt warteten...

Weiterlesen

Sportwitz Fitness-Training

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sportwitz Fitness-Training

Seit ein paar Tagen bin ich nun endlich tatsächlich "regelmäßig" sportlich unterwegs. Ich lass mich selbst überraschen wie lange das anhält. Aber bis ich so weit bin, wie unten so amüsant beschrieben, brauche ich noch mindestens drei Trainingseinheiten....

Weiterlesen

Wenn Kinder erzählen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wenn Kinder erzählen

Carlos (7J.) erzählt aus der Schule: "Heute haben wir ein Kanu gesungen." Auf die Frage was das denn sei, antwortete er: "Das ist ein Lied, bei dem man einfach lossingen kann, auch wenn die anderen schon ganz weit voraus sind." Chiara malt ein Bild auf...

Weiterlesen

Downshifting, die freiwillige Einfachheit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Downshifting, die freiwillige Einfachheit

Downshifting: Mehr leben, weniger arbeiten, der neue Trend!? Dahinter verbringt sich das Runterfahren und Kürzertreten im Job. Der bewusste Verzicht auf Gehaltserhöhungen und Karrieresprünge, es soll den eigenen Bedürfnissen mehr Platz verschaffen. Freiwillige...

Weiterlesen

Meister Yoda?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Meister Yoda?

Jetzt ist mir klar wer oder was das Vorbild für Meister Yoda aus den Starwars Filmen war. Es muss wohl eine vor Wohlbehagen schnurrende Katze gewesen sein. "Es sein kann, eine andere Möglichkeit nicht. Möge die Macht mit dir sein!"

Weiterlesen

Fernweh

Veröffentlicht auf von Szintilla

Fernweh

Nach plötzlich einsetzendem Blitzeis heute morgen, auf dem Weg zu Bushaltestelle und Schule und einer Heimfahrt in Zeitlupentempo, scheint aktuell die Sonne und weckt die Sehnsucht nach Frühling, nach Auszeit, nach Urlaub... Ich hab mich kurzfristig via...

Weiterlesen

Ein Wundertütentag

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein Wundertütentag

Die Woche fängt gut an - grau, nasskalt, ungemütlich. Es sollte laut Plan relativ ruhig angehen, zumindest hatte ich mir das so gedacht. Aber wie heißt es so schön, man soll die Rechnung nie ohne den Wirt machen. Da ist was dran. Zuerst ein Gespräch in...

Weiterlesen

So kann es gehen...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Eine Schmunzelgeschichte zum Wochenbeginn. Eine schwere Geburt ... Ein verheiratetes Ehepaar kam zur Geburt ins Krankenhaus. Bei ihrer Ankunft teilte ihnen der Arzt mit, dass er eine neue Maschine erfunden hätte, die den Wehenschmerz zum Teil auf den...

Weiterlesen

Karriere um jeden Preis?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Beschäftigt man sich erst einmal mit einem Thema, so scheint es als würde man unweigerlich immer wieder auf Dinge stoßen die damit in Zusammenhang stehen. In dem Buch vom Margit Schönberger, erschienen im Knaur Verlag, durch das ich mich seit einiger...

Weiterlesen

Wenn der Frusthund an der Kette zerrt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Es gibt Tage die sollte man vom Kalender streichen.Zum Beispiel diejenigen an denen schon füh am Morgen der Frusthund an der Kette zerrt. Kaum hat man die Augen geöffnet, beansprucht er die volle Aufmerksamkeit. Heute ist so ein Tag. Es geht damit los,...

Weiterlesen

Vorsatzkontrolle

Veröffentlicht auf von Szintilla

Vorsatzkontrolle

Zwei Wochen ist das neue Jahr alt, Zeit um mal zu kontrollieren was aus den Vorsätzen geworden ist. Meine dümpeln halbherzig vor sich hin..., irgendwie scheint immer was dazwischen zu kommen. Vor allen Dingen das Sportprogramm liegt dank der eisigen Kälte,...

Weiterlesen

1 2 > >>