Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Kaskade

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kaskade

Ausnahmsweise mal kein Wasser von oben...

Weiterlesen

Branding als Körperschmuck

Veröffentlicht auf von Szintilla

Es soll Menschen geben die sich für viel Geld ein Branding als Körperschmuck anfertigen lassen und dann gibt es solche die sich aus Schusseligkeit oder Ungeschicklichkeit selbst eines verpassen. Zur letzteren Gattung Mensch gehöre ich. Durch eine unüberlegte,...

Weiterlesen

it's a jungle outthere

Veröffentlicht auf von Szintilla

it's a jungle outthere

Manchmal bin ich doch wohl etwas schwer von Begriff und kriege nicht so recht mit was man von mir will. Kommunikation ist nicht immer ganz einfach. Es scheint momentan ein undurchdringlicher (Sprach- und Gefühls-) Dschungel um mich herum zu sein. Am besten...

Weiterlesen

Rainfarn

Veröffentlicht auf von Szintilla

Rainfarn

Die Westenknöpfchen blühen und fingen mit ihrem satten leuchtendem Gelb heute die Sonnenstrahlen ein. Wir sahen tatsächlich den ganzen Tag die Sonne. Verwöhnmomente draußen vor der Tür. Ein wirklich herrlicher Sonn(en)tag nach all den Regentagen.

Weiterlesen

Verwöhnmomente

Veröffentlicht auf von Szintilla

Verwöhnmomente

Anlässlich des Wetters, das nicht so mitspielt wie es sollte, stellen wir doch den Sonntag einfach mal unter das Motto... Verwöhnmomente ...und lassen uns dazu etwas einfallen...

Weiterlesen

Wasser, Wasser, Wasser....

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wasser, Wasser, Wasser....

So langsam aber sicher ertrinken meine Blümchen auf der Terrasse. Besonders die in den Blumenkübeln dessen Töpfe kein Ablaufloch besitzen.Ich komme mit dem Abschütten kaum noch nach. Vielleicht sollte ich mal jemanden bitten mir in den alten Einkochkessel,...

Weiterlesen

Kugelnetztraum

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kugelnetztraum

Ein Kugelnetztraum spiegelt sich hier zur blauen Stunde, welcher das ist, das verrate ich nicht.

Weiterlesen

Alle Jahre wieder...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Alle Jahre wieder...

In schöner Regelmäßigkeit wird alle Jahre wieder die Diskussion geführt und gefragt: "Was müsste eine Hausfrau verdienen?" Dazu gab es vor einigen Monaten die Forderung aus dem Vatikan Hausfrauen einen Verdienst zuzugestehen. Das die Arbeit, die wir Frauen...

Weiterlesen

Lichtspielereien

Veröffentlicht auf von Szintilla

Lichtspielereien

So schön sah das Gras im Garten gestern Abend zwar nicht aus, dafür hatte wir aber die herrlichsten Lichtspielereien am Himmel. Ein Blitz nach dem anderen jagte, gefolgt vom Donnergrollen und Krachen, über den Himmel. Ich mag Gewitter und schaue ihm von...

Weiterlesen

Kuschelwetter = Lesezeit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kuschelwetter = Lesezeit

Ein Sommer der sich uns nur in dünnen Scheibchen zeigt, drei Tage Sommerwetter, eine Woche Herbst. So kommt wenigstens keine Langeweile oder Gewöhnung auf. Gestern über Mittag schüttete es über eine Stunde wie aus Kübeln, senkrecht, laut prasselnd, auf...

Weiterlesen

Traumbasteleien

Veröffentlicht auf von Szintilla

Traumbasteleien

Beim Spaziergang entdeckt in Holz geritzte Traumbasteleien. Wenn einer allein träumt, ist es ein Traum, wenn zwei den gleichen Traum träumen kann eine neue Realität entstehen. Friedensreich Hundertwasser sagte mal etwas ähnliches...

Weiterlesen

Kreative Wortschöpfungen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kreative Wortschöpfungen

Da soll sich noch einer zurecht finden in unserem deutschen Sprachgebrauch. Eine wirklich "geniale" neue Wortschöpfung begegnete mir in einem Artikel über Straftäter. War dort doch die Rede von einem "Intensivtäter. Entweder ist jemand ein Täter oder...

Weiterlesen

Sonnenfunkeln

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sonnenfunkeln

Tatsächlich zeigte sich in den vergangenen Tagen mal wieder die Sonne und besonders schön zeigt sie sich wenn sie auf Wasser trifft.

Weiterlesen

Sommerelfentanz

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sommerelfentanz

Sehen die Fuchsienblüten nicht aus wie hübsche kleine tanzende Elfen? Es fiel mir erst beim Betrachten des Fotos auf. Manchmal enthüllt ein Detail mehr als das Große und Ganze. Elfentanz Ist es grazile Blütenkunst oder Elfentanz im Sommerdunst? Blüten...

Weiterlesen

Feuerdrache

Veröffentlicht auf von Szintilla

Feuerdrache

Gestern hatte ich den Feuerdrachen im Nacken. Gedacht war der Tag als Urlaubstag, nur begann ich gegen Mittag leichtsinnigerweise in einer Ecke der Wohnung zu kramen und zu räumen, was dann letztendlich wieder mal mit Möbelrückerei endete. Das "bisschen...

Weiterlesen

Tage zum Vergessen gut

Veröffentlicht auf von Szintilla

Tage zum Vergessen gut

Irgendetwas stimmt mit unserer Geldwirtschaft nicht. Wie kommt es das man es leichter ausgeben als einnehmen kann? Scheint schon so, dass ich unser Währungssystem nicht verstehe. Irgendjemand soll mal gesagt haben, dass es gut wäre, dass die Menschen...

Weiterlesen

Die Leere des Geistes

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die Leere des Geistes

Mein Geist ist augenblicklich nur noch fähig zu beobachten, viel Produktives entspringt ihm nicht, obwohl ich doch eine kurze kreative dichterische Anwandlung hatte spät am Abend, um nicht zu sagen kurz vor Mitternacht. Ansonsten war meditatives Schauen,...

Weiterlesen

Kreativität

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kreativität

Angesichts der Post die mir derzeit immer mal wieder gern ins Haus flattert, hat sich die Kreativität per Flieger abgesetzt und macht Urlaub auf einer einsamen Insel. Vorgestellt hatte ich mir die erste und zweite Ferienwoche anders. So fällt das, was...

Weiterlesen

Die Freiheit des Menschen...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Jean-Jacques Rousseau (1712-1778), franz.-schweiz. Moralphilosoph und Musiker soll gesagt haben: "Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will." Ist es wirklich so...

Weiterlesen

1 2 > >>