Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Emotionale Unterernährung

Veröffentlicht auf von Szintilla

Vor einiger Zeit stieß ich auf den Begriff "emotionale Unterernährung", eine Wort-Kombi die mich neugierig machte. Es ist nicht mehr schwer dazu Recherche zu betreiben, einmal in eine Suchmaschine getippt kann man sich vor Einträgen, unter denen man selektieren...

Weiterlesen

Traumstundenzeit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Traumstundenzeit

Aktuell hat mich ein Projekt gepackt das ich bis Ende September fertigstellen möchte. Leider steht das Thema und mein Anspruch miteinander im Konflikt. Das ist mir am Wochenende besonders deutlich geworden. Es geht um das Schreiben von Geschichten für...

Weiterlesen

Wahlk(r)ampf

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wahlk(r)ampf

Ein erster Teil des Wahlk(r)ampfes ist vorbei, die Kommunalwahlen haben stattgefunden. Super, und direkt am frühen Morgen ärgerte ich mich heftig schwarz. Da lag doch tatsächlich eine Tüte Brötchen vor der Tür mit guten Morgengrüßen und dem Hinweis nach...

Weiterlesen

Gedankenfreiflüge

Veröffentlicht auf von Szintilla

Gedankenfreiflüge

So wie es früher Gemischtwarenläden gab (Tante Emma Läden), in denen man alles finden konnte was das Herz begehrt, so zeigte sich der heutige Samstag. Es war von allem etwas drin, früh am Morgen das Quälen aus dem Bett, das uns so gar nicht in den Tag...

Weiterlesen

Auf leisen Sohlen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Auf leisen Sohlen

Auf leisen Sohlen schleicht sich ein Herbstgefühl ein, mit aufsteigenden Morgennebeln, sacht fallenden Blättern, hohen Maisstauden und Apfelbäumen die ihre schwerbehängten Zweige zur Erde neigen. Anbruch der Kuschelwetterzeit...

Weiterlesen

Zeichen am Himmel

Veröffentlicht auf von Szintilla

Zeichen am Himmel

Während einer kleinen Pause beim Unterricht zeigte eine Schülerinnen zum Himmel und meinte: "Schau mal, da steht ein "A" am Himmel!" Etwas später hab ich dann das schon etwas zerfledderte A noch fotografieren können. Daraus erwuchs dann die Hausaufgabe...

Weiterlesen

Lebensfeuer

Veröffentlicht auf von Szintilla

Lebensfeuer

Die Stunden, nicht die Tage, sind die Stützpunkte unserer Erinnerung. Joachim Ringelnatz (1883-1934), deutscher Lyriker, Erzähler und Maler Ein Zitat das mir gestern mit einem Newsletter in den Account flatterte kam genau zur richtigen Zeit, denn ich...

Weiterlesen

Raupenbesuch

Veröffentlicht auf von Szintilla

Raupenbesuch

Seltsamer Besuch stellte sich heute ein und erkundete einen Tontopf auf dem Gartentisch. Zu welcher Gattung die Raupe gehört bin ich mir nicht ganz sicher. Es könnte eine Streckfußraupe sein, ein Trägspinner mit einer außergewöhnlichen Farbvariante. Was...

Weiterlesen

Flatterfähnchen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Flatterfähnchen

Die erste Arbeitswoche nach den Ferien ist auch schon wieder geschafft. Ein wunderschöner Sonnensamstag zeigte sich nach dem Unwetter. Es war ein guter Start ins das verdiente Wochenende. Sonne satt und fröhlich im Wind flatternde, bunte Fähnchen vor...

Weiterlesen

Sturmerprobt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sturmerprobt

Stehst du allein im Sturm des Lebens und wartest auf Flaute lang schon vergebens, so sind es drei Wurzeln die dich halten, dir helfen, dich trotzdem zu entfalten. Sie heißen Glaube, Liebe, Vertrauen, auf diese drei da kannst du bauen. Egal wie stark dich...

Weiterlesen

Endlich Sommer und alles stöhnt...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Endlich Sommer und alles stöhnt...

Jetzt haben wir ihn endlich den Sommer den wir und so herbeigewünscht haben und alles stöhnt: "Es ist so heiß!" oder "Fünf Grad weniger täten es auch!" Ja, was denn nun? Wir sollten vorsichtig sein mit dem was wir uns wünschen oder besser und genauer...

Weiterlesen

Ballon

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ballon

Eine Geschichte die ich vor den Ferien mit den Kindern las, hatte eine so nachhaltige Wirkung, dass ich nach den Ferien nun dieses Bild zu der Geschichte geschenkt bekam. Die kleine Künstlerin, die mir das Bild malte, hat ein großes Zeichentalent und...

Weiterlesen

Das Leben nach den Ferien...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Das Leben nach den Ferien...

...hat uns wieder und hat sofort den Bären zum irischen Stepptanz verleitet. Runder und turbulenter hätte der Montag kaum sein können. Gut war, dass ich mir morgens eine Stunde Gelassenheit holte, in dem ich den Tag beim Walken begrüßte. Schön war es,...

Weiterlesen

Sommerfarben

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sommerfarben

Ein paar bunte Sommerblumen-Fotos brachte ich auch vom gestrigen Ausflug zu den Wikingern mit. Herrliche schöne Sommerfarben, die die Sonne einfingen und Lebensfreude spiegelten. Nachdem ich dann, zum Abschluss des Tages, noch eine wunderschöne Sternschnuppe...

Weiterlesen

Überfall der Wikinger

Veröffentlicht auf von Szintilla

Überfall der Wikinger

Passend zum Wikingerfest machte sich Sommersonnenwetter breit, ein postkartenblauer Himmel wölbte sich über dem bunten Treiben. Es war interessant in diese ganz andere Welt abzutauchen, sich das alte Handwerk (Werkzeugschmiede, Silberschmiede, Filzerei,...

Weiterlesen

Mars macht mobil

Veröffentlicht auf von Szintilla

Mars macht mobil

Von Zeit zu Zeit lass ich mich dazu hinreißen mein Horoskop zu lesen (in der Regel immer, wenn der Tag oder die Woche zuende geht). So las ich jetzt das Wochenhoroskop der vergangenen Woche und nun wundert mich nichts mehr.

Weiterlesen

Schreibarbeit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schreibarbeit

Es gibt ein längeres irisches Sprichwort in dem folgende Zeile vorkommt: " Nimm dir Zeit, um zu arbeiten, es ist der Preis des Erfolges. " Da bin ich nun gespannt, ob sich die vielen Arbeitsstunden die ich in den vergangenen Tagen und Nächten investierte...

Weiterlesen

1 2 > >>