Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Der letzte Tag des Jahres

Veröffentlicht auf von Szintilla

Der letzte Tag des Jahres

Zeit für die Jahresbilanz. Wie war das vergangene Jahr? War es so wie wir uns es gewünscht haben? Hat sich alles erfüllt was wir uns zum Ziel gemacht hat? Gab es Höhen, gab es Tiefen? Was davon überwog? Haben wir unglückliche Entscheidungen getroffen?...

Weiterlesen

Einmal durch das Jahr

Veröffentlicht auf von Szintilla

Einmal durch das Jahr

Wieder ist ein ganzes Jahr um und somit endet auch die Baumbeobachtung durchs das Jahr. Jahreszeiten die eine neue Runde beginnen, sie drehen sich und wir mit ihnen. Auf in eine neue Zeit ...

Weiterlesen

Spuren im Schnee

Veröffentlicht auf von Szintilla

Spuren im Schnee

Katzenbesuch hatte ich schon länger nicht mehr im Garten, denen ist es zu kalt und ungemütlich, dafür besucht mich nun mehrmals täglich eine Amsel. Sie kommt und untersucht akribisch jeden Zentimeter schneefreien Boden, ob sie dort nicht etwas Fressbares...

Weiterlesen

Schneezauber!?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schneezauber!?

Ich mag Schnee oder doch nicht? Auch auf die Gefahr dass es langweilig wird gibt es noch einmal ein Foto von den Schneepolstern im Garten, denn daran sieht man am deutlichsten wie hoch der Schnee inzwischen hier liegt. Ziemlich ungewöhnlich für NRW. Ich...

Weiterlesen

Kerzenengel ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kerzenengel ...

... oder Friedensengel? Stimmungsvolles Kerzenlicht zaubert meist Frieden.

Weiterlesen

Herr Erdmann unterwegs

Veröffentlicht auf von Szintilla

Herr Erdmann unterwegs

Herr Erdma nn ist immer n och auf der Suche n ach dem Weih n achtslichtergla n zla n d. Zur Zeit kämpft er sich durch die Arktis. Oh n e wärme n des Feuerche n ist das kaum auszuhalte n. Ei n bissche n Lichtergla n z hat er also scho n gefu n de n .

Weiterlesen

Eine neue Märchenversion

Veröffentlicht auf von Szintilla

Eine neue Märchenversion

Wieder gibt es eine neue Version meines Märchens. Pünktlich als Weihnachtsüberraschung bekam ich vor ei n ige n Tage n die Übersetzung in den Klingenthaler Dialekt zugesandt. Die Klingenthaler Mundart ist ein Vogtländer Dialekt (Sachsen). Dazu gibt es...

Weiterlesen

Die Nacht der Witzbolde

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die Nacht der Witzbolde

Irgendein Witzbold hat meinem Auto über Nacht ein Gesicht gemalt. Kobolde? Ein Schmunzler vor dem Freibuddeln.

Weiterlesen

Sonntagsmorgens um Neune

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sonntagsmorgens um Neune

Ein e versch n eite u n d verschlafe n e Welt begeg ne te mir heute morgen als ich ei n e n Teil der Familie zur Bushaltestelle fuhr. Heute gibt es de n ga n ze n Tag großes Kino. Ab 9.00 Uhr Frühstücksbuffet (im Ki n o) u n d a n schließe n d alle drei...

Weiterlesen

Noch sieben Tage ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Noch sieben Tage ...

Noch leuchten diese drei Kerzen, aber es geht mit riesigen Schritten auf Weihnachten zu, ab morgen sind es vier Kerzen, die die dunkle Zeit etwas heller machen. Das Wetter passt auch zur Jahreszeit; das ist ein seltenes Vergnügen. Ob es sich noch eine...

Weiterlesen

Frau Holle trifft Petra

Veröffentlicht auf von Szintilla

Frau Holle trifft Petra

Erst am gestrigen Nachmittag setzte das befürchtete Schneetreiben bei uns ein. Dicke Flocken gingen rasch über in viel feinere, die dann aber beständig nass und schwer vom Himmel fielen. Abends sah es dann schon so aus ... ... und um kurz vor Mitternacht...

Weiterlesen

Es braut sich was zusammen ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Es braut sich was zusammen ...

Wetterwarnungen Schlagzeilen gestern: Deutschland versinkt im Schnee Ein richtiger Wintereinbruch Schnee und Glatteis Ja, kann das denn wahr sein? Um diese Jahreszeit Schnee und Eis? Na, wo gibt es denn sowas? Und ein Wintereinbruch im Dezember, das klingt...

Weiterlesen

Winterpolster

Veröffentlicht auf von Szintilla

Winterpolster

Ich habe mich entschlossen die weißen Winterpolster wieder aufzulegen, sie fügen sich so harmonisch in die Landschaft ein. *mbg*

Weiterlesen

Seelenfresser

Veröffentlicht auf von Szintilla

Seelenfresser

Von besinnlicher Adventszeit ist kaum etwas zu spüren. Was ich um mich herum wahrnehme ist eher dieser Umgang mit der Zeit ... Seelenfresser Akribisch suchst du Arbeit dir, die Andern sehen ein Arbeitstier. In Wirklichkeit hast du jedoch in dir ein finstres...

Weiterlesen

Resonanzen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wenn Stichworte Wirkung zeigen ... Warum heißen Stichworte STICH - Worte? Weil sie uns einen Stich versetzen - positiv oder negativ, sie regen uns an über sie nachzudenken. Egal wie, sie vermögen es uns zu berühren. So lösen Stichworte wie beispielsweise...

Weiterlesen

1 2 > >>