Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Kunst im Alltag

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kunst im Alltag

Fröhliche Schul-Haltestellenkunst, gestaltet von Kindern einer Grundschule. Herbstsonnenbeschienen eine stimmungsaufhellende Augenweide.

Weiterlesen

Die Torscheuche

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die Torscheuche

Die Torscheuche Vorm grünen Tore hält er Wacht: Vorsicht Leute und habt Acht! Bevor ihr dieses Tor durchschreitet schaut, ob kein Vogel euch begleitet. Denn zwitschert euch ein Vögelein, dann lass ich euch hier nicht herein. © szintilla 2011

Weiterlesen

Selten geritten ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Selten geritten ...

"Gute Vorsätze sind wie ein Gaul, der zwar oft gesattelt, aber selten geritten wird." mexikanisches Sprichwort

Weiterlesen

Wochenendstimmung - Mittelalterfeeling

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wochenendstimmung - Mittelalterfeeling

Diese Wochenende läuft eine CD fast im Dauerbetrieb. My Favorit FIRES AT MIDNIGHT von BLACKMORE'S NIGHT Ritchie Blackmore wurde vor allem als Gründungs-Mitglied von Deep Purple und Rainbow bekannt. 1997 gündete er mit Candice Night die Renaissance-Rock-Gruppe...

Weiterlesen

Wie heißt die Katze?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wie heißt die Katze?

Wie heißt die Katze? Wüsst ich das, so würd ichs sagen, ich muss mich einmal selber fragen. Für den Alltag heißt sie Nino, dies sag ich ganz schnell dahin so. Für die Katze, glaub es oder nicht sind viele Namen einfach Pflicht. Bettelt um Futter der fellige...

Weiterlesen

Achtung! Explosionsgefahr ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Es kommt äußerst selten vor, dass mich jemand auf die Palme bringt. Aber das gestrige Telefonat hat allem die Krone aufgesetzt. Scheinbar herrscht in Verlagen das pure Chaos. Seit zweieinhalb Jahren zieht sich die Korrespondenz mit einem Verlag über ein...

Weiterlesen

Blühfreudiger Hibiskus

Veröffentlicht auf von Szintilla

Blühfreudiger Hibiskus

Die einzige Pflanze, die, neben den Herbstastern, ... ... momentan bei mir auf der Terrasse blüht, ist der Hibiskus. Zwischen fünf und acht Blüten ... .... sind ständig geöffnet und er hat noch jede Menge Knospen. Ein hübscher spätsommerlicher Lichtb...

Weiterlesen

Gartenglück

Veröffentlicht auf von Szintilla

Gartenglück

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinem Reichtum hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen. Epikur von Samos

Weiterlesen

Herbstblattbunt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Herbstblattbunt

Herbstblattbunt hält Einzug. Die allerersten Blätter tanzen sacht mit dem Wind zu Boden. Rot - Gelb - Braun Morgendunst liegt warm deckend über nackten Feldern. Nebeltränen glitzern gleich Diamanten in zarten Gespinsten. Bunt und wehmütig ist der erste...

Weiterlesen

Wieder ein Stöckchen gefunden

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wieder ein Stöckchen gefunden

Beim Mephistopheles liegt ein Stöckchen und damit das alte Holz dort nicht ewig herumliegt, habe ich es mitgenommen. Es könnte sein, dass der Winter lang wird und Brennholz gebraucht wird. Außerdem helfen Stöckchen dabei sich selber kein Thema mehr ausdenken...

Weiterlesen

Graudunstiger Tagesanbruch

Veröffentlicht auf von Szintilla

Graudunstiger Tagesanbruch

Obwohl kalendarisch immer noch Sommer ist, ist der Herbst auch bei uns angekommen. Dunstig samtne Nebelschleier hüllen Feld und Wald und Weiher sanft in dichtes Nebelgrau. Trifft der Sonne strahlend Säbel auf wabernd zarte Morgennebel sticht Himmelblau...

Weiterlesen

Countdown minus 100

Veröffentlicht auf von Szintilla

Countdown minus 100

Mal so nebenbei bemerkt: Ab heute läuft der Countdown. N U R noch 100 Tage bis Weihnachten! Zeit um die To-Do-Liste anzulegen. Adventskalender basteln was bekommt wer geschenkt oder überhaupt wie soll das Weihnachtsessen aussehen Backzutaten kaufen Dominosteinvorrat...

Weiterlesen

Frustzöpfe

Veröffentlicht auf von Szintilla

Frustzöpfe

Von Zeit zu Zeit erlebe ich ein Kribbeln in den Fingerspitzen. Eine nervöse Unruhe befällt mich und ich liebäugle mehrmals täglich mit der Schere bis ich sie dann in einem "spontanen" Anfall ergreife und zum Spiegel eile. Der Prozess zwischen erstem Kribbeln...

Weiterlesen

Schlaraffenland

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schlaraffenland

Ob sie sich wohl fühlt wie im Schlaraffenland? Der Tisch ist mit Lorbeer-Kirschen reich gedeckt.

Weiterlesen

Tut es rasch ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Tut es rasch ...

"Was ihr euch Liebes noch in der Welt sagen und tun könnt, das sagt und tut rasch, morgen ist es vielleicht schon zu spät dazu." Wilhelm Raabe ( 1831 - 1910 )

Weiterlesen

Juchhu, mir fehlt was ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Juchhu, mir fehlt was ...

Auf diese Meldung habe ich jahrzehntelang gewartet.Schon in der Schulzeit quälte mich die Frage: "Warum finde ich keinen Spaß am Sport?" Meine Antwort:"Ich bin die personifizierte Unsportlichkeit." Jetzt wurde die Ursache für Unsportlichkeit gefunden,...

Weiterlesen

Von Flachfischen und Großaugenfröschen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Von Flachfischen und Großaugenfröschen

Im Biologieunterricht Die Lehrerin fragt: "Was ist ein Steinbutt?" Max meldet sich: "Das ist ein sehr flacher Fisch." "Weisst Du auch, warum er so flach ist?" "Weil er Sex mit einem Wal hatte." Die Lehrerin ist empört und schleppt Max zum Direktor. Dort...

Weiterlesen

Geweckter Jagdinstinkt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Geweckter Jagdinstinkt

Wenn aus einer friedlich dösenden Katze plötzlich ein aufmerksam starrender Jäger wird, ... ... dann muss schon was Außergewöhnliches zu sehen sein. Als ich ihrem Blick folgte, sah ich es in deckenhöhe an der Wand krabbeln ... ... ein etwas größeres Spinnentier....

Weiterlesen

Immer diese Fremdwörter

Veröffentlicht auf von Szintilla

Immer diese Fremdwörter

Gestern im Gespräch gehört: "Doch, da hast du dich drüber aufgeregt und hast dich fürchterlich mutiert!" Das muss wirklich eine große Aufregung gewesen sein. Ich hätte nur zu gern gewusst, wer zu was mutierte und warum?

Weiterlesen

1 2 > >>