Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Die Kaka-Blaumos ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die Kaka-Blaumos ...

Das Märchen von den Kaka-Blaumos entstand in der Silvesternacht 2009, die eine Blaumondnacht war. Wenn der Vollmond zweimal im Monat stattfindet, dann wird der zweite volle Mond landläufig Blaumond genannt. Das geschieht ungefähr alle zweieinhalb Jahre...

Weiterlesen

Leichtigkeit und Harmonie

Veröffentlicht auf von Szintilla

Leichtigkeit und Harmonie

Gestern so viele Worte, heute kommt der Ausgleich fast ohne Worte. Einfach zuhören und dem zauberhaften fremden Wesen vom anderen Stern zuschauen, wie es tanzt. Ich finde das faszinierend.

Weiterlesen

Arbeitsmarktsituation und Folgen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein Manuskript, das ich derzeit schreibe, behandelt unter anderem in einem Kapitel auch die derzeitige Arbeitsmarktsituation. Ganz konkret an einem Beispiel festgemacht und dokumentiert. Es ist erschreckend auf was ich stoße und recherchiere. Lese ich...

Weiterlesen

Erntezeit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Erntezeit

Überall ist Erntezeit, auch bei mir. Von den fünf Tomatenpflanzen, die ich im Frühjahr kaufte, hat nur eine überlebt. Den Anderen war es zu kalt, zu nass oder was immer. Diese Eine sah vor wenigen Tagen noch so aus, aber die Sonne hat doch für heftiges...

Weiterlesen

Ein Herz zuviel ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein Herz zuviel ...

"So leicht wird es mir nicht, Liebe aus meinem Herzen zu reißen. Das ist es eben, was mir soviel Schmerzen im Leben verursacht hat. Was ich liebe, liebe ich für immer." Heinrich Heine (1797-1856)

Weiterlesen

Mut zur Farbe

Veröffentlicht auf von Szintilla

Mut zur Farbe

Häuser werden immer bunter. Dieses hier hat sich mit grau, blau, gelb und weiß geschmückt. Und weil mir bei dieser Perspektive gleich auffiel, dass das Haus ein Profil besitzt, wurde es auch gleich "künstlerisch verarbeitet" Heraus kam folgendes Bild....

Weiterlesen

August-Oskar

Veröffentlicht auf von Szintilla

August-Oskar

Nein, nicht von Clowns ist hier die Rede, sondern wer den Blog länger verfolgt weiß, dass Oskar mein kleiner selbstgezogener Avocadobaum ist, dessen Wachstum monatlich dokumentiert wird . Diesen Monat hätte ich ihn doch fast vergessen, bin ich doch für...

Weiterlesen

Über allem schweben

Veröffentlicht auf von Szintilla

Über allem schweben

Das Wetter, des vergangenen Wochenendes, war nicht nur ideales Flugwetter für die Jungschwalben, auch die Zweibeiner erhoben sich mittels diverser Fluggeräte in den Himmel. Ultraleichtflieger und Fesselballone flogen und fuhren über uns hinweg. Sie sorgten...

Weiterlesen

Warm wars ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Warm wars ...

Sommerlich warm, tropisch warm, sehr ungewöhnlich für unseren Breitengrad und doch genau mein Wetter. Das waren die Temperaturen vom Wochenende. Lange genug haben wir in diesem Jahr auf wirkliches Sommerwetter warten müssen, dass es uns dann für wenige...

Weiterlesen

Sommerloch

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sommerloch

... umme Ecke anne Bude ... Wann ich wieda da bin weiß ich nich. Ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende.

Weiterlesen

Am Internetende angekommen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Am Internetende angekommen

Während Trollinchen noch immer Romeo und Julia liest, bin ich bereits am Ende des Internets angekommen. Klick hier ...

Weiterlesen

Tage wie dieser ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Tage wie dieser ...

Was fange ich an mit Tagen wie diesem? Endlich ist es Sommer, der Himmel beschenkt mich mit zahlreichen Wolkenbildern in blau-weiß und ich tanze, in kindlicher Vorfreude auf mein persönliches Tageshighlight wartend, fast durch den Morgen. Aber dieser...

Weiterlesen

Summertime

Veröffentlicht auf von Szintilla

Summertime

Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Sommer endlich eingekehrt ist, ist das Gedränge an der Nektarbar. Wissbegierige kleine Flatterlinge lesen mit uns gemeinsam von fantastischen Welten. Später dann, vom Lesen ermüdet, baden sie in der Abendsonne,...

Weiterlesen

Kontrovers

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kontrovers

Wenn ALLE dafür sind, sind wir zwei immer dagegen, denn so manche Kontroverse kann Denkanstöße geben. © szintilla 2012

Weiterlesen

Sommerabendhimmel

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sommerabendhimmel

Das wunderbare Sommerwetter beschert uns auch wunderbare Sonnenuntergänge. Ein Himmel wie gemalt. Golden, warm, einfach zum Träumen schön. Ein bisschen Möwengeschrei, leichtes Anrollen sanfter Wellen, in der lauen Brise ein wenig Salz dazu gedacht ......

Weiterlesen

Ein Sommerwochenende

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein Sommerwochenende

Endlich mal ein Sommerwochenende, das den Namen auch verdient. Die Wolken, die es gab und die hin und wieder für etwas Abkühlung sorgten, waren durchaus willkommen. So bitte darf das Wetter noch eine zeitlang bleiben, zumindest bis zum Ende der Ferien,...

Weiterlesen

Geduld

Veröffentlicht auf von Szintilla

Geduld

"Geduld bringt Rosen", sagt eine Volksweisheit. Stimmt, denn mit viel Geduld haben wir auch einige Sternschnuppen gesehen, v iele winzig kleine und ein paar wirklich große, hell leuchtende. Alle Wünsche sind ihnen mitgegeben und nun auf dem Weg. Jetzt...

Weiterlesen

Lichter der Nacht

Veröffentlicht auf von Szintilla

Lichter der Nacht

So sieht es aus, wenn man nachts die Straßen für sich alleine hat. Es blinkt und leuchtet im Dunkeln. Gestern habe ich bei einer nächtlichen Fahrt nicht nur Straßenlaternen und Ampeln leuchten sehen, sondern ich sah meine erste Sternschnuppe der Perseiden,...

Weiterlesen

Flatterlinge

Veröffentlicht auf von Szintilla

Flatterlinge

Wenn Schmetterlinge sanft sich wiegen und zärtlich sich an Flieder schmiegen, flattern, taumeln und auf Blüten gaukeln, möcht ich wie sie im Winde schaukeln. © szintilla 2012

Weiterlesen

Unmöglichkeiten

Veröffentlicht auf von Szintilla

Unmöglichkeiten

Funktionen kann man frei schalten, doch niemals einen Schrei falten. Man kann auch keinen Fleck wiegen, nur hoffen, er würd wegfliegen .

Weiterlesen

1 2 > >>