Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Schneeengel oder Schneevogel

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schneeengel oder Schneevogel

Es war ja so sicher wie das Amen in der Kirche, dass auch wir in diesem Winter nicht ganz vom Schnee verschont bleiben würden. Dabei habe ich das so gehofft. Es gab gestern Mittag schon einiges wegzuräumen, aber am Abend hatte sich alles was wir mittags...

Weiterlesen

zeitig Zeit nehmen

Veröffentlicht auf von Szintilla

zeitig Zeit nehmen

Närrisch - es wird geschuftet, gerackert, den Terminen nachgejagt, als ob das Leben davon abhinge und das alles, um später einmal Zeit zu haben, um Zeit zu haben. Kommt die Zeit, von der wir hofften oder in der wir glauben endlich, endlich Zeit zu haben...

Weiterlesen

Grünlilienblüte

Veröffentlicht auf von Szintilla

Grünlilienblüte

Die Grünlilienblüte ist sehr unscheinbar, eine unspektakuläre Pflanze, zudem sehr anspruchslos. Die meiste Zeit führt sie ein recht unbeachtetes Leben. Sie wird gern schon mal vergessen, beim Gießen läuft das Wasser, das ich oben hineingebe, gern untern...

Weiterlesen

Winterregeln

Veröffentlicht auf von Szintilla

Winterregeln

Steckt der Klee tief unterm Frost, kommt der Wind meist aus nordost. Wenn übers Weiß dann Krähen hupfen, ist die Zeit für Winterschnupfen.

Weiterlesen

Frostig

Veröffentlicht auf von Szintilla

Frostig

Zwei Tage frostig und nun wieder Regen.

Weiterlesen

Flockenmatsch

Veröffentlicht auf von Szintilla

Flockenmatsch

Nun hatten auch wir einen Tag ein Wintergefühl Morgens um zehn begann es zu schneien und drei Stunden später, lagen 5 cm Schnee. Nass, patschig, schwer. Das Schneeschieben war dementsprechend eine Schinderei, aber watt mutt, datt mutt. Wenigstens die...

Weiterlesen

Vorwärts wie rückwärts

Veröffentlicht auf von Szintilla

Vorwärts wie rückwärts

Palindrome machen vorwärts wie rückwärts Sinn. "Nie solo sein, Madam, I'm Adam, die Liebe fleht: Helfe bei Leid. Die Liebe ist Sieger; stets rege ist sie bei Leid. Eine güldne, gute Tugend: Lüge nie." Und weil Adam so weise ist, sagt Madame anschließend...

Weiterlesen

Unterm Paradies

Veröffentlicht auf von Szintilla

Unterm Paradies

Unter dem Paradies oder besser unter dem Schlaraffenland schaukelt es sich besonders angenehem.

Weiterlesen

Eine neue Frühjahrsdiät?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Eine neue Frühjahrsdiät?

Stilblüte aus einem Aufsatz über Haustiere "Der Tierarzt meinte, das wäre nicht schlimm, seitdem frisst er aber nur noch eine bestimmte Sorte Katzenfutter." Wenn es dem Tierarzt schmeckt ... :-)

Weiterlesen

Misstrauensverbrauch

Veröffentlicht auf von Szintilla

Misstrauensverbrauch

Die kleine Hexe Statt Vertrauen missbrauchen lieber Misstrauen verbrauchen. Wer mehr darüber lesen möchte, kann das bei Stupidedia unter Misstrauensverbrauch nachlesen. Vorsicht - Satire!

Weiterlesen

Folgerichtig?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Folgerichtig?

Wenn es schlecht geht, dann sitzt es gut. Ob das ein folgerichtige Schlussfolgerung ist?

Weiterlesen

Neues von Oskar II.

Veröffentlicht auf von Szintilla

Neues von Oskar II.

Oskar II. wächst langsam vor sich hin. Er scheint sich sichtlich wohlzufühlen, denn inzwischen hat er schöne große Blätter, das längste ist 25 cm lang. Der junge Baum selbst hat eine Höhe von ca. 23 cm und er zeigt, trotz Heizungsluft, keine Krankheisterscheinungen....

Weiterlesen

Schicksalsfrage

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schicksalsfrage

Hängen wir an Haken oder Strippen? Lichthaken Sind wir die Strippenzieher in unserem Leben oder sind wir Marionetten, die nach dem Willen eines größeren Plans tanzen. Gibt es das Schicksal oder den freien Willen? Eine gute Antwort gibt ein Filmzitat....

Weiterlesen

Ein rosa Wolkenband

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein rosa Wolkenband

Ein rosa Wolkenband zieht langsam übers Land legt sich aufs Morgengrauen um der Sonne zuzuschauen die die Nacht schiebt übern Rand

Weiterlesen

Nichts Gescheites ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Heute steht hier nichts Gescheites ... Abgesehen von der Tatsache, dass ich nicht weiß, ob hier je schon was Gescheites stand, saß oder lag, sind mir heute die Wörter ausgegangen. Die Rest habe ich jetzt zusammengekratzt und wenigstens drei Sätze gebastelt....

Weiterlesen

Beziehungsgift

Veröffentlicht auf von Szintilla

Beziehungsgift - Drabble Nr. 04 Wutentbrannt stapfte ich durch den Schnee zur Kneipe. "Alkohol löst keine Probleme!", hatte sie hinter mir her geschrien. Milch ... Das ganze Drabble ist auf dem Blaufedermond zu lesen. Klick

Weiterlesen

Voll daneben

Veröffentlicht auf von Szintilla

Am Fahnenmast vor einen Uni stehen ein Ingenieur, ein Mathematiker und ein Physiker. Als ein Professor für Englisch vorbei kommt fragt er: "Was machen Sie denn hier?" "Wir haben den Auftrag, die Höhe der Fahnenstange zu ermitteln", antwortet einer "und...

Weiterlesen

1 2 > >>