Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Himmel und Erde

Veröffentlicht auf von Szintilla

Himmel und Erde

Kopfweiden Die Füße im Wasser und die Arme in den Himmel, so präsentieren sich die Kopfweiden. Oder sind es die Haare, die ihnen "zu Berge" stehen? Mir stehen sie augenblicklich zu Berge, denn je mehr ich recherchiere und lese, um so mehr Ungereimtheiten...

Weiterlesen

Kritische Fragen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Kritische Fragen

In einem offenen Brief an die Kanzlerin stellt der Virologe Prof. Sucharit Bhakdi kritische Fragen. Fragen die mir schon lange im Kopf herumgeistern. Ob er Antworten bekommt, ob wir Antworten bekommen? Ich bin gespannt, ob auch diese Video zeitnah gelöscht...

Weiterlesen

Erfroren

Veröffentlicht auf von Szintilla

Erfroren

erfrorene Magnolienblüte Der Frost hat den Magnolien übel mitgespielt, die Blüten, die sich schon geöffnet hatten, sind alle dahin. Noch gibt es ein paar dicke Knospen. Ich bin gespannt, ob sie sich noch öffnen werden.

Weiterlesen

Frühlingsgelb als Lichtblick

Veröffentlicht auf von Szintilla

Frühlingsgelb als Lichtblick

Wildbiene im Löwenzahn Das Wetter war so wunderbar in den vergangenen Tagen. Ein strahlend blauer Himmel tagsüber und nachts ein ebenso klarer, samtschwarzer Himmel mit einer Unmenge von Sternen - liegt es am wenigen Flugverkehr? Die Sträucher beginnen...

Weiterlesen

Alternative Betrachtungen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Alternative Betrachtungen

Trotz allem ist Frühling, der Himmel ist wolkenlos blau wie selten (liegt es an den wenigen Flugzeugen?), die Obstbäume beginnen zu blühen, der Flieder hat Knospen angesetzt und die Erdbeeren zeigen erste Blütenknospen und die Tulpen leuchten in verschwenderischem...

Weiterlesen

Dickkopf

Veröffentlicht auf von Szintilla

Dickkopf

Gelegentlich darf ich einen Hund betreuen, was heißt der Gute "muss mit mir" spazieren gehen. Das Problem ist, dass der Hund einen sehr eigenen Kopf hat und deutlich zeigt wenn er nicht mehr weiter will. Mein Gefühl ist dann immer, dass ich einen störrischen...

Weiterlesen

Nestbau

Veröffentlicht auf von Szintilla

Nestbau

Ein Dohlenpaar auf Nistplatzsuche. Sie werden doch wohl nicht im Kamin nisten wollen? Vielleicht präsentiert Herr Dohle seiner Angebeteten auch nur ein Einrichtungsgeschenk. Ich werde das weiter beobachten, ebenso wie die Elster, die den weitaus besseren...

Weiterlesen

Ruhemodus

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ruhemodus

Es ist still geworden vor der Tür. Wie still, das zeigen zwei Fotostrecken, die vom Westfälischen Anzeiger veröffentlicht wurden. Wer Lust hat kann sich hier einen Eindruck der fast stillgelegten Stadt verschaffen. Luftaufnahmen Hamm/Maximilianpark Fotos...

Weiterlesen

Ganz egoistisch betrachtet

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ganz egoistisch betrachtet

Was war das gestern Mittag für ein komfortables und entspanntes Einkaufserlebnis – wunderbar und das im wahrsten Sinne des Wortes. Es war nämlich ein Wunder die Entspanntheit der Menschen zu erleben, wenn sie Zeit haben. Es gab kein Gerempel, kein Geschubse,...

Weiterlesen

Entschleunigt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Entschleunigt

Wolke in Schneckenform Egal was dort draußen auch grade passiert, ein Gutes hat die ganze Sache, wir werden gezwungenermaßen entschleunigt. Rückbesinnung auf das was wesentlich ist wird möglich, weil wir plötzlich Muße haben. Wir bekommen Zeit darüber...

Weiterlesen

Was wir tun können

Veröffentlicht auf von Szintilla

Was wir tun können

Zur Zeit lesen wir vermehrt was wir nicht tun sollen, was wir nicht tun dürfen, aber kaum jemand sagt und was wir tun können und es gibt einiges was wir tun können. Zwei aus meiner Sicht gute Videos, die uns aufzeigen wie wir unser Immunsystem stüzen...

Weiterlesen

Abendhimmel Farbenzauber

Veröffentlicht auf von Szintilla

Abendhimmel Farbenzauber

Mit zarten Farben begann sich der Abendhimmel zu schmücken. Kurz bevor die Dunkelheit kam zeigte er sich in allerfeinstem Gewand.

Weiterlesen

Trübe Aussichten

Veröffentlicht auf von Szintilla

Trübe Aussichten

Regentag Nach ein paar hellen Sonnentagen, gab es gestern wieder einen Regentag. Das Wetter scheint sich den allgemeinen Umständen anzupassen, denn trübe Aussichten sind auch für die kommenden Tage zu erwarten. Der heutige Tag entscheidet darüber, ob...

Weiterlesen

Suchbild

Veröffentlicht auf von Szintilla

Suchbild

Ein Stückchen Garten, was gibt es dort zu suchen? Ostereier? Nein, soweit sind wir noch nicht, auch wenn die Vegetation uns das suggeriert. Es ist ein Edelfalter dort zu finden. Nach den zwei Zitronenfaltern, die ich schon flattern sah, sitzt hier das...

Weiterlesen

Die gelbe Augenweide

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die gelbe Augenweide

blühende Forsythie Meine Kübel-Forsythie ist noch jung, grade mal im dritten Jahr, gezogen wurde sie aus einem abgeschnittenen knospigen Trieb von vor drei Jahren. Der blühte in der Vase und bildete viele Wurzeln. So bekam er einen Topf, jetzt hat sie...

Weiterlesen

Hamsterkäufe

Veröffentlicht auf von Szintilla

Hamsterkäufe

Hamster Was wollen die Menschen mit all den Hamstern? Montagmorgen, halb zehn in Deutschland und ich stehe vor leeren Regalen. Glücklicherweise sind es nicht die Dinge, die ich einkaufen wollte, die fehlen, denn mein Konsumverhalten weicht deutlich vom...

Weiterlesen

Sonnentage

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sonnentage

Veilchen Zwei Tage Sonne brachten auch bei mir in der Wiese die Duftveilchen zum Blühen. Gertrud Gans liegt immer noch zerdeppert auf der Terrasse und wartet auf ihre kreative Weiterverwendung. Duftveilchen aus der Nähe

Weiterlesen

Ein bisschen Bunt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein bisschen Bunt

drei Tulpen Ein bisschen Bunt für die neue Woche. Momentan kann es gar nicht genug bunte Farbtupfer geben, die uns ein bisschen vom aktuellen Geschehen ablenken. Tulpenstrauß

Weiterlesen

Wattewölkchen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wattewölkchen

Obwohl sich gestern teilweise dicke Wolken über den Himmel schoben, gab es mittags blauen Himmel mit Wattewölkchen. Das reichte für ein erstes halbes Stündchen Sonnenbad mit einem Buch in der Hand auf der Terrasse. Frühlingsluft einatmen, durchatmen,...

Weiterlesen

1 2 > >>