Raupenbesuch

Veröffentlicht auf von Szintilla




Seltsamer Besuch stellte sich heute ein und erkundete einen Tontopf auf dem Gartentisch. Zu welcher Gattung die Raupe gehört bin ich mir nicht ganz sicher. Es könnte eine Streckfußraupe sein, ein Trägspinner mit einer außergewöhnlichen Farbvariante. Was immer es ist, es war hübsch anzuschauen mit den vier gelben Rasierpinseln auf dem Rücken und den langen gefiederten Fühlern. Ich wüsste wirklich zu gern was einmal aus der Puppe schlüpfen wird...



Veröffentlicht in Tierwelt

Kommentiere diesen Post

Sichtwiese 08/26/2009 11:12

Liebe Szintilla, freue mich, das der Tipp dir weiter helfen konnte... werde mir nun mal ansehen bildlich, was daraus entsteht, denn darauf bin ich ebenso gespannt ;-)... Wünsche dir einen wundervollen, sonnigen Tag, liebe Grüsse, Sichtwiese

Sichtwiese 08/25/2009 23:25

Ein wirklich wundevolles Wesen, dein Raupi ;-), spannend was sich daraus wohl einst ergibt... Das es bei schwarz-weiss Zeichnungen bestimmt schwieriger ist, sie zu bestimmen, kann ich nach vollziehen. Was aus meiner Raupe damals wurde, schrieb mir der Eigentümer der Site: http://www.schmetterling-raupe.de, Herr Walter Schöm postwendend nach meiner Frage. Hoffe, ich konnte dir damit ein bissel weiterhelfen im Raupi-Rätselraten ;-), liebe Grüsse und eine traumhafte, erholsame Nacht, Sichtwiese

Szintilla 08/26/2009 08:44


Liebe Sichtwiese, dank deines tollen Linktipps weiß ich nun wer mich da besuchte, ein Schlehen Bürstenspinner war es. Vielen Dank für den Tipp. Liebe Grüße, Szintilla


Sichtwiese 08/24/2009 18:02

Liebe Szintilla,

das ist ja ein wundervolles Raupi... kannst du dich noch erinnern, in meinem Garten war mal eine Raupe, von der ich ebenso wissen wollte, was daraus wird, damals fand ich eine geniale Site im Netz, habe auch mit dem Besitzer geschrieben, der wirklich ein genialer Fachmann ist. Wenn du magst, gebe ich dir gerne den Link dazu?
Liebe Grüssli, einen wunderschönen Sommerabend wünsch, Sichtwiese

Szintilla 08/24/2009 19:57



Liebe Sichtwiese,sie hat mich auch fasziniert diese hübsche kleine Raupe. Ich hab einen Naturführer für Schmetterlinge, leider fand ich darin nur
eine schwarz-weiß Zeichnung einer solchen Raupe, deshalb ist es schwer zu sagen ob sie wirklich zu dem Falter gehört, den ich dann ausmachte. Das wäre genial, wenn du mir den Link zu der
Seite gibst, vielleicht finde ich sie ja dort. Ich wünsch dir ebenso einen schönen Abend. Liebe Grüße, Szintilla