Zeichen am Himmel

Veröffentlicht auf von Szintilla

 



Während einer kleinen Pause beim Unterricht zeigte eine Schülerinnen zum Himmel und meinte: "Schau mal, da steht ein "A" am Himmel!" Etwas später hab ich dann das schon etwas zerfledderte A noch fotografieren können. Daraus erwuchs dann die Hausaufgabe bis zur nächsten Woche nach Buchstaben in der Natur Ausschau zu halten. Ich bin schon sehr gespannt, ob etwas gefunden wird, beispielsweise ein Y oder V aus einer Astgabel oder ein L / I / T als Zweigstück.

 

Da ich schon beim Finden bin, kann ich auch gleich einen Fund vermelden. Dank eines Linkstipps von der Sichtwiese habe ich auch meinen Raupenbesuch zuordnen können. Es handelt sich dabei um einen Schlehen Bürstenspinner (Orgyia antiqua). Gestern saß er noch an einer kleinen Weide, heute ist er weg. Ich hoffe er ist nicht Opfer von Tutulla, der riesigen Kreuzspinne, geworden die auch dort beheimatet ist.

Veröffentlicht in Allerlei

Kommentiere diesen Post