Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Ein gelöstes Rätsel

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein gelöstes Rätsel

Manche Dinge brauchen länger. Den ganzen Sommer über wunderte ich mich, warum eine Rose schwächelte. Sie produzierte nur drei Blüten in diesem Jahr, ohne dass ihr anzusehen war warum sie nicht so recht blühen wollte. Dabei ist es grade diese Rose, die...

Weiterlesen

Lockrufe

Veröffentlicht auf von Szintilla

Lockrufe

Was im Ton übereinstimmt, schwingt miteinander. Was wahlverwandt ist im innersten Wesen, das sucht einander. I Ging chinesisches Weisheitsbuch

Weiterlesen

Ein Guten-Morgen-Lächeln

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ein Guten-Morgen-Lächeln

Guten-Morgen-Lächeln Wenn schon vor dem Frühstück, auf dem ersten Kaffee, ein breites Grinsen erscheint, kann der Tag ja nur gut werden.

Weiterlesen

Marketing

Veröffentlicht auf von Szintilla

Marketing

Es gibt Dinge, die ich nicht mag, eines davon ist das Telefon. In der schönsten Ruhe und Harmonie klingelt das Ding unerwartet los und reißt mich aus einem Gedanken, aus einer Idee, will mich bewegen aufzustehen, um mir anzuhören, wer da etwas von mir...

Weiterlesen

Turtelei ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Turtelei ...

Geturtel ... ist unabhängig von der Jahreszeit. Nix wie weg ... Ist hier jemand genervt von der Bedrängnis oder ist es nur der Vorausflug zu einem lauschigeren Plätzchen?

Weiterlesen

Mondflug

Veröffentlicht auf von Szintilla

Mondflug

Mondflug Das ist aus dem Superblutmond geworden, so stand er vorgestern am Mittag noch hoch am Himmel. Leider habe ich die Krähe, die vor ihm herflog, erst erwischt, als sie an ihm vorbei war. So wie oben sah es für eine Sekunde aus, allerdings ist das...

Weiterlesen

Auf dem Spiegel

Veröffentlicht auf von Szintilla

Auf dem Spiegel

Krähe auf Solarzellen Gewöhnlich sitzen wir vor dem Spiegel und nicht darauf. Bei Familie Krähe ist das schon mal anders. Es wird ihr so allerdings schwerfallen zu kontrollieren, die Frisur sitzt. :-)

Weiterlesen

Solange sie noch blühen ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Solange sie noch blühen ...

... zeige ich auch noch Rosenfotos. :-) Meilove white Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat. Johann Wolfgang von Goethe 1749 - 1832

Weiterlesen

Hibiskus

Veröffentlicht auf von Szintilla

Hibiskus

Ob es auf meiner Terrasse die letzte Hibiskusblüte für diesen Sommer/Herbst ist? Ein paar kleine Knospen gibt es noch, aber ob die noch was werden ....

Weiterlesen

Feuerdorn

Veröffentlicht auf von Szintilla

Feuerdorn

Feuerdorn Satt mit orange hat sich der Feuerdorn geschmückt, während andere Sträucher weiß bevorzugen.

Weiterlesen

Heute ist weltweiter Vegetariertag

Veröffentlicht auf von Szintilla

Heute ist weltweiter Vegetariertag

Gemüseherzen Heute ist Vegetariertag . Zwar bin ich kein Vegetarier, ich kann aber durchaus auch ohne Fleisch auskommen. Nicht selten kommen bei mir vegetarische Gerichte auf den Tisch, Fleisch findet sich dort immer weniger. Ich erinnere mich an meine...

Weiterlesen

Heute bin ich mondmüde

Veröffentlicht auf von Szintilla

Heute bin ich mondmüde

Ganz langsam finde ich in den Tag, aber nach nur wenigen Stunden Schlaf ist das schwierig. Den Weckruf am frühen Morgen zur pünktlichen Betrachtung des Blutmondes, hätte ich mit Sicherheit überhört, dem Wecker eins auf den Deckel gegeben, mich umgedreht...

Weiterlesen

Fehlgriff oder Fehlfang

Veröffentlicht auf von Szintilla

Fehlgriff oder Fehlfang

Mit der Beute flog die Dohle flugs auf den Baum, um sie von allen Seiten zu begutachten Dohle mit Beute Getaugt hat die Beute aber scheinbar nichts, denn sie war schnell uninteressant und wurde achtlos fallen gelassen. Fehlgriff oder muss ich besser schreiben...

Weiterlesen

Sonntagsruhe

Veröffentlicht auf von Szintilla

Sonntagsruhe

Heute ist hier geschlossen. Sonntagsruhe. Aber auf der Bank ist Platz für ein Päuschen. Zeit für eine kleine Rast? Pssst, nicht weiter sagen! Das schreibe ich nur, weil mir nichts Besseres einfällt. :-)

Weiterlesen

Durchblick

Veröffentlicht auf von Szintilla

Durchblick

Hallenfenster Manchmal steht man unerwartet vor einem Fenster, durch das man einen anderen Blick auf die Welt bekommt. Vielleicht sieht man auch einen fremden Teil der Welt, den man bis dahin noch nicht kannte. Dumm ist dann nur, wenn sich das Fenster...

Weiterlesen

Autoren Leben

Veröffentlicht auf von Szintilla

Autoren Leben

ROSA BLUETEN AUTORS LEBEN TRUEBEN ALSO ROSA BLUETEN - STOEREN LAUB NOTARS UEBEL : BLAUE SORTEN UEBEN RATLOS LAUB ROESTEN Was Autorenleben so trübt und Notaren übelst bekommt - so ein wirrer Buchstabenmix. :-)

Weiterlesen