Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

37 Posts mit rezepte

Versüßtes Wochenende

Veröffentlicht auf von Szintilla

Versüßtes Wochenende

Rosinenschnecken Wie versüßt man sich ein Regenwochenende? Am besten mit Süßkram. 🙂Also wurde der Backofen angeworfen, in der Schüssel ein bisschen gerührt und geknetet und heraus kamen Rosinenschnecken. Die ersten selbstgebackenen und das war einfacher...

Weiterlesen

Brotbackzeit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Brotbackzeit

Sonnenblumenkernbrot Zwiebelbrot mit Röstzwiebeln gebacken, ganz einfach nach folgender Methode im Topf gebacken brot #backen #brotbacken Gebacken wird das Brot im vorgeheizten Backofen auf 200-220 Grad, Ober-/Unterhitze. Leider hab ich versehentlich...

Weiterlesen

Colakraut / Eberraute

Veröffentlicht auf von Szintilla

Colakraut / Eberraute

Eberraute Das Colakraut oder auch Eberraute, ein Neuling in meinem Garten vom vergangenen Jahr, wächst und gedeiht und so werde ich irgendwann sicher auch einmal selbst Limonade davon ansetzen (Pflege und Rezept). Bis dahin verwende ich es sparsam - der...

Weiterlesen

Reste

Veröffentlicht auf von Szintilla

Reste

Noch immer sind Reste zu verarbeiten und vertilgen, das Einkaufen hat noch Zeit. Aus einigen Resten machte ich noch einmal den Weihnachtsnachtisch. Veganer Schokopudding auf Vanillespiegel mit selbstgemachtem Himbeereis (tiefgekühlte Himbeeren mit etwas...

Weiterlesen

Süße Verführung

Veröffentlicht auf von Szintilla

Süße Verführung

Cantuccini Was für ein Glück, alles ist fertig gebacken und kann endlich in Tütchen verpackt werden, so dass die Versuchung - ständig an die Kistchen und Kästchen zu gehen, um zu überprüfen ob die Kekse noch gut sind - wieder kleiner wird. Ich wollte...

Weiterlesen

Was wird das?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Was wird das?

Obst und Gemüse/Suppenzutaten Ich hätte besser fragen sollen: Was wurde das? Ein leckeres Kürbissüppchen. Kürbissuppe 1 Butternut-Kürbis 2 rote Zwiebeln 30 g Ingwer 2 Äpfel 2 EL Öl Kokosöl 1,5 l Wasser 4 kleine Kartoffeln und 4 Möhren 5 gehäufte EL Gemüsebrühe...

Weiterlesen

Würziger Apfelkuchen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Würziger Apfelkuchen

Apfelkuchen Das Bild zeigte ich gestern schon, heute folgt das Rezept. Die Apfelernte kommt ja erst, es gibt also noch viel Zeit um Apfelkuchen zu backen. Zutaten und Zubereitung: 200g Butter (weich) mit 200g Zucker 4 Eiern 1 gestr. TL. Zimt 1 Prise Salz...

Weiterlesen

Wirsing Pesto

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wirsing Pesto

Wirsing Pesto Als Alternative zum Bärlauch-Pesto mache ich in dieser Jahreszeit gern ein Wirsing-Pesto. Mengenangaben kann ich nicht liefern, weil das bei mir immer Pi mal Daumen funktioniert. Zuerst blanchiere ich die Wirsingblätter kurz und schneide...

Weiterlesen

Mal wieder ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Mal wieder ...

... Brot gebacken. Gelegentlich muss das sein, dann packt es mich. Ich esse wenig Brot und manchmal bin ich das ab und zu gekaufte Vollkornbrot leid. Und so gab es wieder ein selbstgemachtes Brot. Das Stundenbrot ist wirklich total einfach, kein kneten,...

Weiterlesen

Alles in einem Topf

Veröffentlicht auf von Szintilla

Alles in einem Topf

Eintopf Resteeintopf - Wirsing, Möhren, Kartoffeln, Zwiebeln, Poree, Sellerie alles in einen Topf geworfen, Mettendchen dazu - fertig. Mangels anderen Ideen, lasse ich mir heute einmal in den Montags-Kochtopf gucken. :-)

Weiterlesen

Gruseliges Halloween

Veröffentlicht auf von Szintilla

Gruseliges Halloween

Heute ist wieder Monsterzeit und weil es überall so herrlich gruselig ist, war und ist es auch in meiner Hexenküche schaurig zugegangen, denn heute Abend gibt es abgehackte Finger mit Blutsoße. Meine Finger sind noch alle dran. Das ist den kleinen Monstern...

Weiterlesen

Neues altes Rezept

Veröffentlicht auf von Szintilla

Neues altes Rezept

Illustration aus einem alten Kochbuch Zufällig bin ich vor einigen Tagen in einem Blog auf ein altes traditionelles, scheinbar österreichisches Rezept gestoßen, das schon meine Großmutter oft machte. Ich wusste nur nicht, dass das so hieß: Holzfäller...

Weiterlesen

Lachs Tatar auf Avocado

Veröffentlicht auf von Szintilla

Lachs Tatar auf Avocado

Lachs Tatar auf Avocado Heute gab es eine bei mir seltene Leckerei - Lachs Tatar auf Avocado Ich nahm für das Lachs Tatar: 100g Lachsforelle 100g Räucherlachs drei Frühlingszwiebeln eine kleine rote Zwiebel alles klein würfeln und die Frühlingszwiebel...

Weiterlesen

Brot backen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Brot backen

Brot Nach langer Zeit habe ich wieder Brot selbst backen wollen und ein super einfaches Rezept entdeckt. Damit funktioniert das Brotbacken fast nebenbei. Was mir sehr entgegen kam, die Hefe muss bei diesem Rezept nicht vorher aufgehen. Mit dem Gärprozess...

Weiterlesen

Blaubeermuffins

Veröffentlicht auf von Szintilla

Blaubeermuffins

Blaubeermuffins Ich kämpfe mich noch immer durch die Reste der Weihnachtsfeiertage. Ein paar Muffins warten noch auf ihre endgültige Bestimmung. Rezept: 200g Mehl 60 g zarte Haferflocken 2 1/2 Teel. Backpulver 2 Eigelb 180 g (braunen) Zucker 1 Päckchen...

Weiterlesen

Wie gelb sind deine Blätter?

Veröffentlicht auf von Szintilla

Wie gelb sind deine Blätter?

Käse-Blätterteig-Tanne Lecker! Und ganz einfach zu machen. Die Füllung ist variierbar von süß bis herzhaft. Meine Tanne ist mit Käse, Tomatenstückchen und Petersilie gefüllt. Das Originalrezept gibt es HIER.

Weiterlesen

Es narrt mich die Tanne

Veröffentlicht auf von Szintilla

Es narrt mich die Tanne

Blüte eines Dickblattgewächses Hier schmückt sich die Tanne mit einer Blüte der Tripmadam. Ein Fette-Hennen-Gewächs, auch Felsenmauerpfeffer genannt. Wissenschaftlich Sedum reflexum. Die Tripmadam kann auch für Suppen und in Salaten verwendet werden,...

Weiterlesen

Maggiekraut

Veröffentlicht auf von Szintilla

Maggiekraut

Liebstöckel (Maggiekraut) Liebstöckel hatte ich früher schon einmal im Garten. Er hatte sich dort zu einer imposanten Staude ausgewachsen. Jetzt muss der neu gekaufte Liebstöckel mit einem Kübel auskommen und ich hoffe, dass ihm auch das gefällt. Ich...

Weiterlesen

Löwenzahnzeit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Löwenzahnzeit

Löwenzahnblüten Löwenzahnblütenzeit und somit wieder Zeit für Löwenzahngelee. The same procedure as every year. :-) Rezept und Vorgehensweise vom letzten Jahr -> klick hier.

Weiterlesen

Letzte Reste

Veröffentlicht auf von Szintilla

Letzte Reste

letzte Schneereste Die letzten Reste sind im warmen Regen dahingeschmolzen. Jetzt ist es wärmer, grauer und nasser. Jetzt hilft nur sich die Woche irgendwie zu versüßen. Vielleicht mit Frischkäse-Muffins? Frischkäse-Muffins

Weiterlesen

1 2 > >>