Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

135 Posts mit vogel

Balanceakt

Veröffentlicht auf von Szintilla

Balanceakt

Abendliches Sttelldichein vor romantischem Himmel, auf schmalem Grat. Das schaffen nur Wesen, die abheben können falls es kippelig wird.

Weiterlesen

Luft Drama

Veröffentlicht auf von Szintilla

Luft Drama

Minutenlang wurde ein Bussard von einem Krähenschwarm verfolgt und immer wieder angegriffen. Er zog zuerst seine Kreise ganz allein, dann entdeckte ihn eine Krähe und begann Lärm zu machen. In relativ kurzer Zeit fand sich ein ganzer Schwarm zusammen...

Weiterlesen

Die Vorlage

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die Vorlage

Die Vorlage für das Kohlmeisenbild von gestern, ist dieses niedliche Foto. Sie hüpfte mir um die Füße und bekam eine Erdnuss zugeworfen, die sie sofort annahm und wegschnabulierte. Genussvolle Spätsommertage ...

Weiterlesen

Störche

Veröffentlicht auf von Szintilla

Störche

Es ist jetzt das dritte Jahr, dass die Störche zu uns kommen und es scheint so, als würde es ihnen bei uns gefallen. Die Graureiher sind nett zu ihnen und dulden sie auf der Wiese, auch wenn sie lange Hälse machen und schon einmal ein Storch hinter einem...

Weiterlesen

Die jungen Wilden

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die jungen Wilden

Die jungen Wilden, heißt die ausgeflogenen Kohlmeisen, erkunden den Garten und nehmen sehr neugierig alles unter die Lupe. Fast hätte ich eine junge Kohlmeise auf meine Hand gelockt, aber sie zog es doch vor auf den nächsten Ast zu fliegen. Gelungen ist...

Weiterlesen

Nur wenige Meter

Veröffentlicht auf von Szintilla

Nur wenige Meter

Nur wenige Meter über meinem Kopf kreiste der Rotmilan. Schreiend auf der Suche nach Beute. Ich hoffte, dass ich ihm zu groß und ungenießbar erschien. Er flog große Schleifen in relativem Tiefflug, jedenfalls weitaus niedriger als er sonst zu kreisen...

Weiterlesen

Storchenflug

Veröffentlicht auf von Szintilla

Storchenflug

Wieder einmal fliegen Störche über und ums Haus. Es ist ein imposantes Schauspiel ihren ruhigen Flug zu beobachten. Nur sehr selten schlagen sie mit ihren Flügeln, sie gleiten einfach durch die Luft wie Fische durchs Wasser. "Brach dir am Wagen deines...

Weiterlesen

Stare unterwegs

Veröffentlicht auf von Szintilla

Stare unterwegs

Eine Wiese voller Stare, sie lauern schon auf die reifen Kirschen und die Kirschbaumbesitzer beäugen die Stare und ihre Kirschen aufmerksam.

Weiterlesen

Jungvolk

Veröffentlicht auf von Szintilla

Jungvolk

Das Jungvolk ist ausgeflogen. Die jungen Dohlen haben das Kaminnest verlassen. Zwei Tage hüpften und flogen sie mit den Altvögeln immer in der Nähe des Nestes umher und dann waren sie verschwunden. Es ist kaum ein Größenunterschied zwischen Alt- und Jungvögeln...

Weiterlesen

Schwalben

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schwalben

Viele Schwalben fliegen hier herum. Mehlschwalben, ebenso wie Rauchschwalben. Manchmal kleben sie neben den Dachpfetten an der Wand. Nur brüten mag dort noch keine.

Weiterlesen

Blaumeisen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Blaumeisen

Blaumeise Eine mysteriöse Blaumeisenkrankheit setzt vielen Blaumeisen zu, schreibt die Presse. Bisher haben wir noch keine kranke Blaumeise entdeckt, die Krankheit scheint bei uns nicht um sich zu greifen. Alle gesehenen Blaumeisen erfreuen sich bester...

Weiterlesen

Schwalben

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schwalben

Ein Blume macht noch keinen Kranz und eine Schwalbe noch keinen Sommer, aber es fühlte sich gestern fast so an. 22 Grad, wolkenlos und über all dem eine friedliche Stille. Gestern am Spätnachmittag - bei einer Runde durchs Dorf - sah ich Schwalben über...

Weiterlesen

Nestbau

Veröffentlicht auf von Szintilla

Nestbau

Ein Dohlenpaar auf Nistplatzsuche. Sie werden doch wohl nicht im Kamin nisten wollen? Vielleicht präsentiert Herr Dohle seiner Angebeteten auch nur ein Einrichtungsgeschenk. Ich werde das weiter beobachten, ebenso wie die Elster, die den weitaus besseren...

Weiterlesen

Frühlingsgrüße

Veröffentlicht auf von Szintilla

Frühlingsgrüße

Schneeglöckchen und Märzbecher Laut Kalender beginnt der Frühling erst am 20. März, aber das ist den Frühlingsboten völlig egal. Die Schneeglöckchen und Märzbecher blühen an einzelnen Stellen schon und die Schneeglöckchen in der Wiese werden auch von...

Weiterlesen

Fasan unterwegs

Veröffentlicht auf von Szintilla

Fasan unterwegs

Fasan Die Fasanenjagdzeit ist vorbei, er ist den Jägern also entkommen und darf jetzt Familie planen. Vorsichtig und ständig stehendbleibend sichernd stakste Herr Fasan über die Wiese. Trägt er schon sein Balzkleid? Manchmal blieb er stehen, drehte nur...

Weiterlesen

Farbmutation

Veröffentlicht auf von Szintilla

Farbmutation

Farbmutierte Amseln Am Futterhaus sehe ich neuerdings Amseln mit Farbmutationen. Es sind zwei Männchen, eine hat reinweiße Federn auf dem Rücken, die andere blass graue runde Flecken im Federkleid. Dies hat den Vorteil, dass ich sie so auseinanderhalten...

Weiterlesen

Nichts los ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Nichts los ...

Spatz am Zweig Es ist so ruhig und friedlich, außer Spatzen beobachten, Resteessen und ein paar kleinere Schreibtischtätigkeiten, die in so sportlichen Aktivitäten enden wie Bleistiftstemmen und Papierkugelweitwurf in Richtung Mülltonne, liegt nichts...

Weiterlesen

Ardea alba

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ardea alba

Ardea alba, der Silberreiher. Immer öfter sehe ich sie bei uns in den Wiesen, dieser stand gestern morgen ganz allein in der Wiese und stolzierte langsam darin herum. Leider erwischte ich ihn auch nur im Vorbeifahren und konnte nur kurz anhalten. So hatte...

Weiterlesen

Drosseln

Veröffentlicht auf von Szintilla

Drosseln

Es sind so wenige Drosseln zu sehen, es ist eine Sensation, wenn ich eine zu Gesicht bekomme. Vermutlich hat auch in diesem Jahr wieder das Usutu-Virus zugeschlagen. Dieser Drosselmann suchte auf der Wiese nach Nahrung und warf viele Blätter beiseite...

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 > >>