Spatzenfreud und Madenleid

Veröffentlicht auf von Szintilla

zwei Spatzen auf der Hecke

zwei Spatzen auf der Hecke

Es saßen an der Ecke

zwei Spatzen auf der Hecke.

Sie schwatzten und sie schnarrten

lautstark in Herbstes Garten -

sie hüpften in die Wiese

und untersuchten diese.

Der eine fand 'ne Made,

das fand diese schade,

gab sie grad mit Genuss

dem faulen Apfel einen Kuss.

Sie hauchte noch: "Ade!"

und schwupp war sie passé.

 

 

Veröffentlicht in Gedichte, Tierwelt, Vögel, VGW

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Quer 10/12/2017 06:14

Wie das Leben doch immer wieder spielt: vorteilhaft für die Einen und tragisch für die Anderen.
Fein hast du das in Verse gefasst. :-)
Lieben Morgengruss,
Brigitte

Szintilla 10/12/2017 21:13

So ist das Leben ...
Danke. :-)

Liebe Grüße zu dir,
Szintilla