Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

73 Posts mit garten

Mäusepolka

Veröffentlicht auf von Szintilla

Mäusepolka

Wenn die Spitzmäuse am hellichten Tage Polka tanzen, muss es einen fröhlichen Anlass dazu geben. Spitzmaus Ich hatte den Eindruck, eine größere Spitzmausfamilie führte den Nachwuchs in die Umgebung ein. Dabei tobte der Nachwuchs umeinanderkugelnd und...

Weiterlesen

Vitaminbeere

Veröffentlicht auf von Szintilla

Vitaminbeere

Die Aroniabeeren sind reif, die erste Ernte, den Strauch kaufte ich im vergangenen Jahr. Es sind kleine, feste, fast schwarze Beeren, die leicht herb sind. Sie haben in etwa die Größe von wilden Blaubeeren. So sehr viele Beeren sind nicht am Strauch,...

Weiterlesen

Ich warte ...

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ich warte ...

... auf die Röte. Meine Ernte ist mickrig in diesem Jahr. Irgendwie will das alles nicht so wirklich in die Gänge kommen. Die Tomaten tragen kaum Früchte, die Zucchini produziert nur männliche Blüten, es bilden sich keine Früchte, an der Paprika hängt...

Weiterlesen

Goldfliege an Maggikrautblüte

Veröffentlicht auf von Szintilla

Goldfliege an Maggikrautblüte

Die Aufnahme entstand schon vor ein paar Wochen. Die Goldfliege passte mit ihrem Farbkleid zur Blütenfarbe oder spiegelt sich die Farbe der Blüte nur in ihrem Chitinpanzer? In den vergangenen Tagen habe ich die Samen des Maggikrauts doch geerntet (wollte...

Weiterlesen

Der Stachelrüpel

Veröffentlicht auf von Szintilla

Der Stachelrüpel

Der Gartenstachelrüpel hat so gar keine Manieren. Er polter und randaliert, kippt Blumentöpfe um und stiehlt Katzenfutter, wobei er keine Hemmungen hat einfach alles aus dem Napf zu fegen und im Umkreis zu verteilen. An den feinen Manieren muss unbedingt...

Weiterlesen

Süße Früchtchen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Süße Früchtchen

Jetzt reifen die süßen Früchtchen. Nach den Erdbeeren, kommen die Himbeeren. Meine Erdbeerernte ist durch, ein paar einzelne werden noch reifen, dafür gibt es jetzt Himbeeren. Den Strauch kaufte ich im vergangenen Herbst, deshalb gibt es nur eine Rute...

Weiterlesen

Meine Wildnis

Veröffentlicht auf von Szintilla

Meine Wildnis

Fülle in Reinform. Es blüht in allen Farben. Ringelblumen, Schlafmützchen, Mohn, Lein, Kornblumen, Salbei, Mageriten, Bartnelken, Gartennelken und und und ... Jeder der bisher um diese Jahreszeit in meinen Garten kam, fand das toll, so schön, so bunt...

Weiterlesen

Colakraut / Eberraute

Veröffentlicht auf von Szintilla

Colakraut / Eberraute

Eberraute Das Colakraut oder auch Eberraute, ein Neuling in meinem Garten vom vergangenen Jahr, wächst und gedeiht und so werde ich irgendwann sicher auch einmal selbst Limonade davon ansetzen (Pflege und Rezept). Bis dahin verwende ich es sparsam - der...

Weiterlesen

Flachs/Lein

Veröffentlicht auf von Szintilla

Flachs/Lein

Flachsblüten In diesem Jahr dominiert jetzt grade der Flachs/Lein in der wilden Wiese. Ringelblumen gibt es derzeit wenige, dafür breiten sich die Bartnelken aus, bis zur Blüte dauert es aber noch ein Weilchen. Auch die ersten Mohnblütenknospen sind zu...

Weiterlesen

Yellow Meilove

Veröffentlicht auf von Szintilla

Yellow Meilove

Meine gelbe Liebe (Meilove yellow) blüht und duftet wieder, leider bisher mit nur wenigen Knospen. Yellow Meilove Rose in verschiedenen Blühstadien

Weiterlesen

Korianderblüte

Veröffentlicht auf von Szintilla

Korianderblüte

Korianderblüte Sehr fein und filigran zeigt sich die Korianderblüte. Frischen Koriander verwende ich so gut wie nie, denn ich mag den Geschmack nicht besonders, aber ich sollte das ändern, denn es gibt 9 gute Gründe dafür. Ich warte aber besonders auf...

Weiterlesen

Fliederzeit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Fliederzeit

Wenn der weiße Flieder wieder blüht, ist es Mai geworden. Betörende Duftfahnen ziehen durrch den Garten. Ich kann nicht anders als im Vorbeigehen immer wieder meine Nase tief hineinzustecken.

Weiterlesen

Rot und weiß

Veröffentlicht auf von Szintilla

Rot und weiß

Blutjohannisbeere Die Blutjohannisbeere und die Schneespiere blühen beide nebeneinander, was ein sehr schönes Bild ergibt. Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue darauf und nun ist es soweit. Eigentlich müsste ich schreiben es war soweit, denn die Schneespiere...

Weiterlesen

Pfirsichbäumchen

Veröffentlicht auf von Szintilla

Pfirsichbäumchen

Ich habe mein drei Jahre junges Pfirsichbäumchen aus seiner Pflanzgemeinschaft herausgeholt und ihm einen eigenen Topf gegönnt. Alles in der Hoffnung, dass es ihm gut tut und dass er ohne Futterneider ein bisschen schneller und kräftiger wächst.

Weiterlesen

Ringelblume

Veröffentlicht auf von Szintilla

Ringelblume

Nach einer kurzen Blühpause, während der frostigen Nächte, beginnen die Ringelblumen wieder zu blühen. Aber "eine Blume macht noch keinen Kranz" sagt man, aber sie ist ein Anfang.

Weiterlesen

Schneespiere

Veröffentlicht auf von Szintilla

Schneespiere

Blühende Schneespiere Die zarten, kleinen, weißen Blüten der Schneespiere haben sich geöffnet, trotz Kälteeinbruch. Leider blüht sie nicht so üppig wie in den Jahren zuvor, weil sie im Herbst arg zurückgeschnitten wurde. Dennoch gibt sie ein schönes Bild...

Weiterlesen

Die Insel

Veröffentlicht auf von Szintilla

Die Insel

Fast glaube ich, ich lebe auf der Insel der Seligen. Der Sturm zog über uns hinweg, ohne auch nur irgendetwas anzurichten, außer meiner zerdepperten Keramikgans, die von dem umfallenden Tannenkübel erschlagen wurde. Die Tannenkrone bot dem Wind zu viel...

Weiterlesen

Nicht alles geht gut

Veröffentlicht auf von Szintilla

Nicht alles geht gut

Nicht alles verläuft reibungslos. Momentan schwächeln meine zu überwinternden Paprikapflanzen. Ich kämpfe gegen Schädlingsbefall und hoffe sie erholen sich, wenn sie wieder draußen stehen. Wer jetzt den Eindruck hat, dass sie vertrocknen, den muss ich...

Weiterlesen

Frostige Schönheit

Veröffentlicht auf von Szintilla

Frostige Schönheit

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hatten wir Bodenfrost um minus drei Grad. Das bescherte uns zum ersten Advent einen frostigen, klaren, trockenen, raureifen Morgen. So sieht Winter aus den ich mag. Ein wohltuender Tag im Gegensatz zu unserem üblichen...

Weiterlesen

1 2 3 4 > >>